MATSCH Norbert

geboren in Retz (NÖ), musikalische Ausbildung im Benediktinerstift Altenburg bei Prof. Leopold Friedl, später in Wien bei Prof. Erwin Ortner. Probenassistent im Arnold Schoenberg Chor, Kapellmeister der „Sängerknaben vom Wienerwald“ und Lehrer für Chorleitung am Diözesankonservatorium in Wien.

Ab 1998 in Südtirol tätig, gründete den „Michael-Pacher-Chor“ in Bruneck. Berufung als Domkapellmeister nach Linz. Seit September 2005 Stiftskapellmeister des Prämonstratenserstiftes Wilten.