Willkommen beim Verein Cantare et Sonare

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetpräsentation des Vereins "Cantare et sonare".

Verein „Cantare et sonare“
Obmann Georg Schmid
Römerstrasse 73,
6103 Reith bei Seefeld

Tel. und FAX +43(0)5212 50478
mobil +43(0)664 4169069
e-mail: georg.schmid@tsn.at oder
           georg.schmid@aon.at

 


Jänner-Seminar 2019 in Saalfelden
18. – 20. Jänner 2019 in Zusammenarbeit mit Salzburger Chorverband und Blasmusikverband Salzburg


Gesamtleiter Norbert Brandauer: Seit vielen Jahren begeistert von den Grundideen von „cantare e sonare“ stelle ich mir natürlich schon länger die Frage, ob es nicht auch möglich wäre, ein Seminar im Salzburger Land abzuhalten. Wir freuen uns auf Chorsängerinnen und -sänger, auf Bläser und Organisten und auf das gemeinsame Erleben von tiefgehend schöner Musik!

Kurs-Thema:
4 – 8-stimmige Chorsätze des 16. und 17. Jahrhunderts, dargestellt durch Sänger und Bläser
4 – 8-stimmige Canzonen und Sonaten für Bläser

Kursort:  Pfarrhof Saalfelden

Die Referenten:
Norbert Salvenmoser, Mozarteum Salzburg - Bläser-Ensemble
Andreas Gassner, Kirchenmusikreferent der Diözese Salzburg – Continuo

Gesamtleiter:  Norbert Brandauer, Salzburg

Kursbeginn:  Freitag 18. Jänner 2019 um 18 Uhr im Pfarramt Saalfelden
Abschlusskonzert: Pfarrkirche Saalfelden am Sonntag, 20. Jänner 2019, um 16 Uhr

Anmeldung:  Ab sofort online oder bei Barbara Marberger, E-Mail: info@cantareetsonare.at

Kosten:
210.-- € (Kurskosten Seminar, 4 Essen, Übernachtung in Pension)
290.-- € Vollpension im Hotel „Schörhof“
Bitte Hotelzimmer selber direkt buchen unter 06582 792 oder hotel@schoerhof.at – Einzahlung auf unseren Verein
140.-- € ohne Übernachtung

Die  Einzahlung  auf das  Konto  „Verein Cantare et sonare“
IBAN: AT 63 5700 0200 1102 2449 
BIC: HYPTAT22   gilt als Anmeldung und wird umgehend bestätigt.

Veranstalter:
Verein „Cantare et sonare“, Obmann Georg Schmid,  Römerstraße 73,
A-6103 Reith b. Seefeld  - 43 (0)664 4169069, E-Mail: georg.schmid@tsn.at